Training

Grundlagen legen

Bevor wir mit dem eigentlichen Training beginnen, werden die theoretischen Grundlagen dafür gelegt. Dieses ist notwendig, damit der Mensch alles versteht und auch nachvollziehen kann, warum er bestimmte Dinge ändern soll. Ich erkläre meine Herangehensweise und zeige Ihnen, wie Sie durch Ändern Ihres Verhaltens Ihren Hundes beeinflussen können. Ihr Umgang mit dem Hund in der Wohnung/im Haus wird hier auch schon praktisch umgesetzt. In der Regel komme ich für das Erstgespräch zu Ihnen nach Hause.  

Erstgespräch:   90,00 Euro (90-120 min ), die Anfahrt im Umkreis von 15 km ist inclusive,

                                                                     ab 15 km berechne ich 30 ct./km

 

Einzeltraining

Ich biete nur Einzelstunden an, da auf jedes Mensch - Hund - Team individuell eingegangen werden muss und weil diese Form des Trainings am effektivsten ist und somit schneller zum Ziel führt. Sie werden in den meisten Fällen mit 5 Stunden auskommen, oft reichen aber auch schon 1 oder 2 Trainingsstunden.

Einzeltraining:    Trainingsstunde (60 min) = 45,00 Euro

                              

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich aufgrund meiner begrenzten Zeit nur noch um "ausgesuchte" Fälle kümmere.                         

 


Die Erlaubnis, gewerbsmäßig für Dritte Hunde auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anzuleiten (§11 Abs.1 Nr. 8f  Tierschutzgesetz) wurde mir durch das Veterinär-und Lebensmittelüberwachungsamt erteilt.
Diese Zertifizierung ist seit August 2014 Voraussetzung, um gewerbsmäßig als Hundetrainer arbeiten zu dürfen.